Vorstand

Das Lassalle-Institut ist ein Verein nach Art. 60 ff. ZGB mit ideellem Zweck sowie gemeinnütziger Ausrichtung. Trägerschaft des Instituts sind die Jesuiten in Zentraleuropa. Die Organe des Vereins sind die Vereinsversammlung und der Vorstand, welche über die strategische Ausrichtung des Instituts entscheiden.

 

Gebi Küng, Präsident

Gebi Küng unterstützt und begleitet erfolgreiche Unternehmerpersönlichkeiten und Ihre Unternehmen in Schlüsselphasen mit strategischer Klarheit, frischen Perspektiven und Tatkraft.

"Gute Entscheide dienen dem Leben und der Entwicklung; genau dies fördert und unterstützt das Lassalle-Institut Tag für Tag."

Hansruedi Kleiber SJ, Mitglied des Vorstands

Hansruedi Kleiber SJ, ehemaliger Hochschulseelsorger in Basel, später Provinzial der Schweizer Jesuiten, Kirchenrektor der Jesuitenkirche in Luzern.

"Das Lassalle-Institut bietet einen einzigartigen Raum für persönliche Begegnungen und Austausch."

Tobias Karcher SJ, Direktor Lassalle-Institut

Tobias Karcher ist Direktor des Lassalle-Hauses und des lassalle-Instituts.

«Nicht immer hilft uns eine Fülle an Informationen. Manchmal braucht es das sorgfältige Wahrnehmen,  "das Verspüren und Verkosten" dessen, was uns bewegt, wie Ignatius, unser Ordensgründer schreibt, um zu einer Klarheit und zu einer guten Entscheidung zu finden».